Warenkorb

Produkte

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Hands On Synthsound, Teil 1 - Grundlagen

Kurzübersicht

Der erste Teil des Grundlagen-Kapitels aus dem Videolernkurs „Hands On Synthsound“.

Verfügbarkeit: Auf Lager

15,00 €
Inkl. MwSt.
15,00 €
Inkl. MwSt.
 

Hands On Synthsound - Grundlagen – Teil 1

Mit diesem Videotutorial erhaltet ihr den ersten Teil des Grundlagen-Kapitels aus dem Videolernkurs „Hands On Synthsound“. In knapp 40 Videolektionen mit mehr als 3 Stunden Laufzeit werden hier die elementaren Grundlagen sowie viele Synthesizer Bestandteile und Techniken für die erfolgreiche Synthsound-Erstellung vermittelt. Alle Themen werden so vermittelt, dass das Wissen auf jeden gängigen Synthesizer (Hard- und Software) übertragbar ist.

Aus dem Inhalt:
• Sounddesign Grundlagen
• Oszillatoren und Wellenformen
• Warum Obertöne wichtig sind
• Stimme und Formanten
• Hüllkurven
• LFOs
• OSC-Synchronisation
• Ringmodulation
• Amplitudenmodulation
• Frequenzmodulation
• Waveshaping / Wavemorphing

Geeignet für Anwender von:
• Synthesizer (Hard und Software)

Das bietet Ihnen dieser Videolernkurs für PC und Mac:
• Ca. 40 Lektionen mit mehr als 3 Stunden Gesamtlaufzeit
• Gestochen scharfe Videos in voller Auflösung
• Integrierte Lektionsbeschreibungen
• Setzen von eigenen Lesezeichen
• Suchfunktion zum schnellen Auffinden gewünschter Themenbereiche

Systemvoraussetzungen:
• Windows PC ab 1,6 GHz, min. 512 MB Speicher
• Mac ab OS 10.x, min. 512 MB Speicher
• min. 1024 x 768 Bildschirmauflösung
• Soundkarte

Autor Moogulator und Gavin Lucas
Sprache Deutsch
Laufzeit ca. 3,5 Stunden
Kompatibilität Android, iPad, Mac, PC
ISBN Nein
Download Größe 1,3 GB
  1. Leider völlig veraltet Review by Udo
    Lernerfolg
    Autor
    Preis / Leistung

    Leider ist dieser Lernkurs veraltet. Der Nord Modulator G2 funktioniert nicht auf meinem MacBook. Nord weist zwar darauf hin; das wurde mir aber erst nach dem Kauf des Kurses klar. Ein MacBook mit IOS asbachuralt besitze ich leider nicht. Ich lerne trotzdem einiges, sodass ich nicht komplett sauer bin. Ähnliche Erfahrung habe ich mit Hands on Ableton Vol. 3 gemacht. Das ist höchstens ein Vol. 1,5. Ebenfalls veraltet, vor allem wenn man mit Live 10 arbeitet. Sie sollten Ihre Kunden auf diese Problematik hinweisen. Zumindest sollten sie veraltete Kurse updaten oder aus dem Programm nehmen. Trotzdem bin ich nicht unzufrieden. Insbesondere die Tutorials von Nils Hoffmann helfen mir sehr weiter. (Veröffentlicht am 28.02.2019)


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Anmelden